Sitemap

Es hängt davon ab, ob.

Hier sind 5 mögliche Dinge, die passieren könnten, wenn Sie ausziehen:

1.Sie kann anfangen, ihre Freundinnen zu sich einzuladen, auszugehen und eine tolle Zeit zu haben, neue Typen mit ihnen kennenzulernen

Es gibt einige Frauen, die herumsitzen, nachdem ihr Mann ausgezogen ist, und weinen und ihn vermissen.

In vielen Fällen nutzt eine Frau die Trennung von ihrem Mann jedoch als Gelegenheit, sich wieder mit ihren Freunden zu verbinden und das Single-Leben wieder zu genießen.

Zum Beispiel: Sie könnte …

  • Lade ihre Freundinnen zu sich ein und verbringe Zeit mit Mädchenkram (z. B. gegenseitig Maniküre und Pediküre und Gesichtsbehandlungen geben, schlüpfrige Filme ansehen und Eis aus der Wanne essen), ohne dir Gedanken darüber zu machen, was ihr Mann sagen wird, oder die Dinge vorzeitig beenden zu müssen wegen ihm.
  • Geh in die Bars oder Clubs, die sie wegen ihrer Beziehung verpasst hat.
  • Tanze, trinke Alkohol und flirte mit Typen, die sie trifft, wenn sie mit ihren Freunden eine gute Zeit hat.
  • Gib ihre Telefonnummer preis oder triff dich sogar mit einem neuen Typen, der ihr das Gefühl gibt, angezogen zu sein.

Je mehr Zeit sie damit verbringt, Spaß mit ihren Single-Freunden zu haben, desto wahrscheinlicher ist es natürlich, dass sie ihren Ex nicht sehr vermissen wird.

Außerdem könnte sich herausstellen, dass einer ihrer Kontakte ein Typ ist, den sie wirklich mag.

Sie stellt dann vielleicht fest, dass sie mit ihm hin und her schreibt, mit ihm telefoniert und mit ihm ausgeht, damit sie keine Zeit hat, ihren Ex zu vermissen.

Sie könnte auch bemerken, dass sie ihn selbst in ihren einsamsten Zeiten (d.h. wenn niemand da ist, um sie abzulenken) nicht mehr vermisst oder sogar sehr viel an ihn denkt.

Ihr Leben und ihre Gedanken sind jetzt mit anderen Dingen beschäftigt (z. B. in welchen Club sie als nächstes mit ihren Freundinnen geht, der neue Typ in ihrem Leben, sich auf ihre Karriere oder ihr Studium konzentrieren, einem Hobby oder Sport nachgehen) und sie gewöhnt sich daran, ohne ihn zu sein .

Wenn Sie also möchten, dass Ihre Ex Sie vermisst, wenn Sie ausziehen, müssen Sie sie dazu bringen, Sie zu vermissen, aber nicht, indem Sie verschwinden.

Wie du vielleicht schon bemerkt hast, kann das auf dich nach hinten losgehen, wenn sie anfängt, viel Spaß mit ihren Freunden zu haben und dann mit einem neuen Typen, den sie vielleicht unterwegs trifft.

Aus diesem Grund ist es ein besserer Ansatz, weiterhin mit ihr zu interagieren, telefonisch und vor allem persönlich, damit sie wieder Funken sexueller und romantischer Anziehungskraft für Sie empfindet (z. B. indem Sie sie jedes Mal zum Lächeln und Lachen bringen, wenn sie mit Ihnen spricht , mit ihr zu flirten, um wieder sexuelle Spannungen zwischen euch zu erzeugen, ihr durch eure Taten, euer Verhalten und eure Einstellung zu zeigen, dass ihr sie zwar zurückhaben wollt, aber nicht braucht, um glücklich zu sein und ein gutes Leben zu führen).

Je mehr sie merkt, dass sie sich wieder auf eine gute Art und Weise zu dir hingezogen fühlt und dass sie, wenn sie mit ihren Freunden unterwegs ist, nicht aufhören kann, an dich zu denken, desto offener wird sie dafür sein, dir noch eine Chance zu geben.

Es liegt dann an dir, sie sanft zurück in eine Beziehung mit dir zu führen.

Eine weitere mögliche Sache, die passieren könnte, wenn Sie ausziehen, ist …

2.Sie kann Schwierigkeiten haben, einen neuen Mann zu finden, und verbringt die meiste Zeit damit, dich zu vermissen

Obwohl eine attraktive Frau normalerweise ziemlich leicht einen Ersatzmann finden kann, gibt es Zeiten, in denen eine Frau Probleme haben könnte (z. B. weil sie nicht mit dem Herzen dabei ist, scheint niemand ihr das Gefühl zu geben, sich so angezogen zu fühlen, wie sie es möchte).

In einem solchen Fall verbringt sie möglicherweise viel Zeit damit, über ihren Ex nachzudenken und ihn zu vermissen.

Vielleicht denkt sie sogar Dinge wie: „Das ist die Zeit, in der er früher nach Hause kam. Ich frage mich, wo er jetzt ist. Ich frage mich, ob er auch an mich denkt oder ob er schon weitergezogen ist. Ich hasse es so. Ich vermisse ihn so sehr, obwohl ich weiß, dass die Trennung wahrscheinlich das Beste war.“

Hier ist das Ding aber …

Wenn der Typ sie anruft und wieder einige ihrer sexuellen und romantischen Gefühle für ihn entfacht, wird sie es schnell bereuen, mit ihm Schluss gemacht zu haben.

Also, zieh nicht einfach aus und erwarte, dass dein Ex dich vermisst und dich dann hoffentlich zurückhaben will.

Stattdessen musst du sie dazu bringen, dich zu vermissen.

Rufen Sie sie an und erwecken Sie wieder einige ihrer Gefühle für Sie.

Wenn es gut läuft, lade sie ein, sich mit dir auf einen Kaffee zu treffen oder zu dir nach Hause zu kommen, um abzuhängen.

Wenn Sie nicht glauben, dass sie dazu bereit ist, beenden Sie das Gespräch einfach positiv und brechen Sie dann den Kontakt zu ihr für 3 bis 7 Tage ab, damit sie Sie wirklich vermissen kann.

Während dieser Zeit oder nach einer Woche könnte sie dir schreiben oder dich anrufen, um Hallo zu sagen.

Was auch immer passiert, nach maximal einer Woche sollten Sie sie anrufen und ein persönliches Treffen mit ihr vereinbaren, damit Sie ihre Gefühle für Sie vollständig reaktivieren und sie zurückbekommen können.

Wichtig: Mach nicht den Fehler zu glauben, dass sie dich noch mehr vermisst, wenn du sie länger ignorierst.

In den meisten Fällen führt das Ignorieren einer Frau für länger als eine Woche dazu, dass sie annimmt, dass Sie nicht mehr interessiert sind.

Sie kann sich dann besonders bemühen, einen Ersatzmann zu finden, mit dem sie weitermachen kann.

Wenn Sie sich dann wieder bei ihr melden, kann es zu spät sein.

3.Sie fühlt sich vielleicht endlich so, als könnte sie ihr wahres Ich sein und möchte nicht, dass du zurückkommst und das ruinierst

Wenn sich eine Frau zum ersten Mal in einen Mann verliebt, passt sie sich oft seiner Denkweise, seinen Vorlieben und Abneigungen an.

Zum Beispiel: Sie könnte …

  • Verbringen Sie mehr Zeit mit Freunden, obwohl sie es vorzieht, Zeit allein zu Hause mit ihm zu verbringen, oder sie geht gerne aus, bleibt aber zu Hause, weil er ein Stubenhocker ist.
  • Essen Sie mehr von den Speisen, die er bevorzugt, als von dem, was sie wirklich mag (z. B. mag sie scharfes Essen, aber es verursacht ihm Sodbrennen, also hört sie ihm zuliebe auf, es zu essen).
  • Schauen Sie sich meistens die Filme an, die er bevorzugt (z. B. Action), um ihn glücklich zu machen.
  • Sei ein Abendmensch, der gerne lange aufbleibt und dann ausschläft, während er lieber früh ins Bett geht und früh aufsteht (oder umgekehrt), also passt sie ihren Rhythmus am Ende an seinen an.
  • Genieße es, mit ihren Freunden abzuhängen, aber er ist ein bisschen ein Einzelgänger, also hört sie auf, sie so oft zu sehen, wie sie möchte, damit sie stattdessen mit ihm zusammen sein kann.
  • Seien Sie körperlich aktiv und genießen Sie Sport oder gehen Sie ins Fitnessstudio, aber er ist ein bisschen ein Stubenhocker (oder umgekehrt), also bleibt sie öfter bei ihm zu Hause oder ist aktiver, als sie normalerweise sein möchte.

Wenn sie also Schluss machen und er endlich auszieht, könnte sie anfangen, all die Dinge wiederzuentdecken, die ihr Spaß machen.

Sie könnte dann anfangen, Dinge zu denken wie: „Wow!Ich kann nicht glauben, wie ich zugelassen habe, dass sich meine Persönlichkeit so sehr verändert hat, nur um ihn glücklich zu machen.Wieder Single zu sein, ist so befreiend für mich.Endlich kann ich essen, was ich will, tun, was ich will, mit wem ich will abhängen und so sein, wie ich sein will.Das ist großartig!Ich werde nie wieder so leben!”

Wenn der Typ dann versucht, sie zurückzubekommen, wird sie ihn natürlich wegstoßen und sagen: „Nein“.

Hier ist das Ding…

Auch wenn deine Ex dir zunächst widerstrebt, dir noch eine Chance zu geben, weil sie ihre neugewonnene Freiheit, wieder mit dir zusammen zu sein, nicht aufgeben möchte, bedeutet das nicht, dass sie an ihrer Entscheidung festhält.

Wenn du schnell auflevelst und ihr durch deine Einstellung, Handlungen, dein Verhalten und die Art und Weise, wie du sie behandelst, zeigst, dass das Zusammensein mit dir sie nicht zu jemandem macht, der sie nicht sein möchte (z. B. gestresst, unterdrückt), sondern du Erlaube ihr jetzt, ihr wahres Ich zu sein, wenn sie bei dir ist, sie wird sich ganz natürlich dafür öffnen, dir eine weitere Chance zu geben.

Sie können dann eine noch bessere Beziehung zu ihr aufbauen als zuvor, basierend auf gegenseitigem Respekt füreinander, anstatt dass sich einer von Ihnen von Ihrem wahren Selbst trennt, um mit dem anderen zusammen zu sein.

4.Sie kann anfangen, Tinder zu benutzen und Dates zu vereinbaren, die mit Sex bei ihr oder ihm enden

Es gibt einige Frauen, die die Vorstellung nicht mögen, Single und einsam zu sein.

Also, wenn ihr Mann auszieht, wird eine solche Frau sofort Schritte unternehmen, um so schnell wie möglich einen neuen Mann zu finden, mit dem sie eine Beziehung beginnen kann, oder schnell anfangen, neue Männer für Gelegenheitssex, Gesellschaft und Spaß zu treffen (z. B. indem sie auf Tinder gehen , einer Online-Dating-Site beitreten oder Termine von Männern bei der Arbeit/Universität/im Fitnessstudio annehmen).

Infolgedessen wird sie zu sehr damit beschäftigt sein, sich zu amüsieren, um die Zeit zu finden, ihren Ex zu vermissen.

Wenn ihr Ex mit ihr in Kontakt bleibt und jede Interaktion nutzt, um einige ihrer Gefühle von Respekt, Anziehung und Liebe zu ihm zu reaktivieren, wird sie wahrscheinlich feststellen, dass sie immer weniger mit anderen Männern zusammen sein möchte.

Sie fängt dann vielleicht an, Dinge zu denken wie: „Ich weiß, dass wir uns getrennt haben, aber obwohl ich mir bis jetzt meine Auswahl an Männern aussuchen und Sex haben kann, kann ich nicht aufhören, an ihn zu denken und ihn zu vermissen.“

Wenn Sie also möchten, dass Ihre Ex auf diese Weise über Sie nachdenkt, können Sie nicht ausziehen und dann herumsitzen und darauf warten, dass sie Sie aufgrund ihrer Gefühle für Sie in der Vergangenheit vermisst.

Denken Sie daran: Diese Gefühle haben sich geändert (d. h. reduziert), sonst würden Sie nicht ausziehen, oder?

Deshalb musst du sie dazu bringen, dich zu vermissen, basierend auf der Art und Weise, wie sie sich von nun an fühlt (z. B. angezogen, aufgeregt, interessiert, respektvoll, anstatt abgestoßen, gelangweilt, gestresst oder angespannt).

Je mehr sie beginnt, wieder positive Gefühle mit dir zu verbinden, desto mehr wird sie dich natürlich vermissen.

Wenn du sie dazu bringst, sich so zu fühlen, fangen ihre sexuellen und romantischen Gefühle für dich an zurück zu fließen und du kannst sie dann zurückgewinnen und eine neue Beziehung genießen.

5.Sie findet vielleicht, dass sie dich nicht vermisst und nimmt an, dass es daran liegt, dass du und sie nicht zusammen sein sollen

In einigen Fällen könnte eine Frau denken, dass sie ihren Ex vermissen wird, wenn er auszieht, nur um festzustellen, dass sie es nicht tut.

Stattdessen genießt sie es, den Ort ganz für sich allein zu haben und tun zu können, was sie will, wann immer sie will.

Sie fängt dann vielleicht an, Dinge zu denken wie: „Ich dachte wirklich, dass es schwierig für mich wäre, damit umzugehen, und dass ich nicht in der Lage wäre, damit fertig zu werden, ohne dass er hier ist. Stattdessen habe ich gemerkt, dass ich ihn überhaupt nicht vermisse und dass ich die Dinge ganz gut alleine handhabe. Ich bin mir sicher, wenn wir zueinander passen würden, würde ich mich nicht so fühlen. Das ist also eindeutig ein Zeichen dafür, dass wir nicht dazu bestimmt sind. Ich kann jetzt weitermachen, ohne mir Sorgen zu machen, dass ich diese Trennung eines Tages bereuen werde.“

Sie wird sich dann wahrscheinlich dafür öffnen, sich mit einem neuen Mann zu treffen, sich mit ihm zu treffen, sich zu verabreden und sich in ihn zu verlieben.

Wenn du also nicht willst, dass das passiert, musst du deine Ex davon überzeugen, dass du und sie wirklich zusammengehören.

Allerdings kannst du es nicht tun, indem du ihr das sagst.

Stattdessen musst du sie dazu bringen, es zu fühlen, indem du sie dazu bringst, sich wieder wahnsinnig in dich zu verlieben.

Dazu müssen Sie zuerst ihre Gefühle von Respekt und sexueller Anziehung für Sie wiedererwecken.

Zum Beispiel: Einige der Möglichkeiten, wie Sie das tun können, wenn Sie von nun an mit ihr interagieren, telefonisch und vor allem persönlich, sind …

  • Benutze Humor, um sie aus ihrer Verteidigungsschale zu reißen und sie zum Lächeln, Lachen und Entspannen zu bringen, damit sie wieder in deiner Nähe ist, anstatt sie zu stressen, indem du versuchst, sie davon zu überzeugen, dir eine weitere Chance zu geben, basierend auf deiner Überzeugung, dass du und sie Recht haben für einander.
  • Bestehen Sie ihre Tests (z. B. wenn sie kalt oder gemein ist oder sagt, dass Sie und sie es nicht sein sollen), indem Sie Ihr Vertrauen zu ihr bewahren, anstatt aufzugeben.
  • Flirte mit ihr und erzeuge eine sexuelle Spannung zwischen euch, damit sie dich umarmen, küssen und wieder Sex mit dir haben möchte, anstatt sich wie eine neutrale Freundin zu verhalten.
  • Zeigen Sie ihr durch Ihre Einstellung, Handlungen, Ihr Verhalten und Ihren Gesprächsstil, dass Sie als Mann aufgestiegen sind und sie jetzt wirklich zu Ihnen aufschauen, Sie respektieren, sich zu Ihnen hingezogen fühlen und Sie lieben kann, anstatt sie weiterhin abzuschrecken die gleichen Fehler machen wie vorher.

Wenn du das tust, wird sie auf natürliche Weise beginnen, sich wieder mit der Liebe zu verbinden, die sie früher für dich empfunden hat, außer dass die Liebe dieses Mal tiefer, reifer und bedeutungsvoller als je zuvor sein wird.

Wenn sie sich wieder in dich verliebt, wird sie natürlich anfangen zu glauben, dass du sie bist und dass sich das Leben ohne dich einfach nicht richtig anfühlen würde.

Alle Kategorien: Dating