Sitemap

Hier sind 5 Dinge, die du tun kannst, um die sexuelle Leidenschaft zurückzubekommen, damit sie mehr als nur freundliche Gefühle für dich empfindet:

1.Fange an, mit ihr zu flirten und herumzualbern, so wie du es tun würdest, wenn du zum ersten Mal ein Mädchen triffst

Das fühlt sich sowohl für Sie als auch für sie aufregender und angenehmer an, nicht nur für sie.

Wenn Sie möchten, dass Ihr Ex wieder ein romantisches Interesse an Ihnen hat, anstatt Sie nur als neutralen Freund zu sehen, ist es wichtig, dass Sie eine sexuelle Spannung zwischen Ihnen und ihr aufbauen.

Das bedeutet, dass jede Interaktion, die Sie von nun an mit ihr haben, weniger darin bestehen muss, dass Sie Mr.Zuverlässig oder Mr.Schön und mehr von Ihnen, Mr.Sexy und romantisch.

Genau wie wenn du eine neue Frau triffst und anfängst, mit ihr zu flirten, willst du es natürlich nicht übertreiben, indem du dich auf offensichtlich sexuelle Weise verhältst.

Wenn dein Ex dich derzeit nur als Freund wahrnimmt, wird ein zu starkes Auftreten sie wahrscheinlich abschrecken.

Der beste Ansatz ist also, die Dinge leicht und entspannt zu halten und dann etwas Flirten, Scherzen und Necken auf den Weg zu bringen, um einige ihrer sexuellen Gefühle für Sie zu wecken.

Also, hier ist ein Beispiel dafür, was du tun kannst, wenn du das nächste Mal mit deinem Ex rumhängst …

Stellen Sie sich vor, Sie und Ihr Ex sind zusammen in einem Café und informieren sich gerade über die Neuigkeiten des anderen.

Im Grunde führen Sie ein normales Gespräch mit ihr über zufällige Dinge (z. B. Arbeit, gemeinsame Freunde, Ihre Pläne für das Wochenende).

Dann, wenn Sie beide entspannt sind und sogar über etwas lachen, können Sie etwas sagen wie: „Ich habe diesen Lippenstift noch nie bemerkt.Ist es neu?Es sieht köstlich aus“ und schaue ihr mit einem schelmischen Lächeln selbstbewusst in die Augen.

Entspannen Sie sich dann einfach und wechseln Sie zurück zu einem normalen Gespräch, als ob nichts passiert wäre.

Das ist Flirten und da du es selbstbewusst tust, wird sie sich angezogen fühlen, auch wenn sie versucht, es zu verbergen.

Dann, eine Weile später, könntest du so etwas sagen wie: „Übrigens … ist das ein neues Kleid? Mmmm … sieht sehr sexy an dir aus“ und rede wieder weiter, als ob nichts gewesen wäre.

Fahre damit fort (d.h. flirte mit ihr zwischen den Phasen der normalen Konversation) mehrmals während des Treffens, um die sexuelle Spannung zwischen dir und ihr aufzubauen.

Im Laufe des Treffens wird Ihre Ex feststellen, dass sie sich wieder sexuell zu Ihnen hingezogen fühlt, auch wenn sie versucht, es zu leugnen oder es vor Ihnen zu verbergen.

Je mehr sie sexuell über dich nachdenkt, desto mehr wird sie sich für Sex mit dir öffnen, weil ihr euch beide wieder gut fühlt und euch zueinander hingezogen fühlt.

Sex beschleunigt den Prozess der Versöhnung einer Beziehung und hilft definitiv, die Leidenschaft mit Ihrem Ex zurückzugewinnen, anstatt sich wie nur Freunde zu fühlen.

Vermeiden Sie es also nicht, wenn Sie ihr das Gefühl gegeben haben, sich angezogen zu fühlen, und durch das Flirten eine gewisse sexuelle Spannung aufgebaut haben.

Wenn die sexuelle Spannung beim Sex gelöst wird, wird es sich für Sie beide großartig anfühlen.

[eingebetteter Inhalt]

2.Fangen Sie an, ihre ursprünglichen Anziehungsauslöser zu nutzen

Ein Fehler, den viele Männer machen, wenn sie mit einem Ex befreundet bleiben, zu dem sie sich immer noch hingezogen fühlen und zurück wollen, ist, sich in ihrer Gegenwart von ihrer besten Seite zu zeigen und zu tun und zu sagen, was sie seiner Meinung nach sehen und hören möchte.

Zum Beispiel: Wenn sie ihn um einen Gefallen bittet, egal wie unvernünftig es sein mag oder wie unbequem für ihn, sagt er immer„Ja“, und muss dann seine eigenen Pläne auf den Kopf stellen, um ihr entgegenzukommen.

Wenn sie ihm eine zufällige Frage stellt (z. B. „Was hast du dieses Wochenende gemacht?“), gibt er ihr eine vollständige Erklärung darüber, was er tat und mit wem er zusammen war.

Wenn sie wegen etwas schlechte Laune hat und bissig zu ihm ist, anstatt ihr zu sagen, dass sie sich benehmen und dann weggehen soll, saugt er sich noch mehr an sie heran.

Im Wesentlichen hofft er, dass sie erkennt, dass er sich immer noch um sie sorgt und dass er bereit ist, alles zu tun, um sie glücklich zu machen.

Sie wird sich dann hoffentlich dafür öffnen, wieder mehr als nur Freunde zu sein.

Doch hier ist das Ding …

Es ist alles sehr schön und gut, ein netter, zurückhaltender Mann in der Nähe deines Ex zu sein, aber das wird sie nicht dazu bringen, sich wieder leidenschaftlich zu dir hingezogen zu fühlen.

Also, selbst wenn sie es zu schätzen weiß, dass du immer für sie „da“ bist, egal was passiert, die Wahrheit ist, sie wird sich nicht motiviert fühlen, sich in deiner Nähe von ihrer besten Seite zu zeigen und zu versuchen, dir zu gefallen.

Wieso den?

Ein guter, vorhersehbarer, verfügbarer Typ für deinen Ex zu sein, gibt ihr im Wesentlichen das Gefühl, dass sie dich bereits um den Finger gewickelt hat.

Mit anderen Worten, es gibt dort keine Herausforderung.

Sie kann einfach mit den Fingern schnippen und sie weiß, dass du rennen wirst.

Infolgedessen hält sie dich im Wesentlichen für selbstverständlich.

Du bist wie eine alte Jogginghose, die sie gerne im Haus trägt, wenn sie die Wäsche macht oder fernsieht (z. B. ihre nette, zuverlässige Freundin), aber sie würde dich niemals in der Öffentlichkeit ermüden (d. h. sich leidenschaftlich zu dir hingezogen fühlen). ).

Wenn du also die Leidenschaft für deine Ex zurückgewinnen willst, anstatt dich nur wie ein Freund zu fühlen, musst du sicherstellen, dass du kein braver kleiner Junge bist, der sich in ihrer Nähe immer von seiner besten Seite zeigt und niemals etwas sagt oder tut irgendetwas, um sie zu verärgern oder sie herauszufordern.

Mit anderen Worten, Sie müssen ihre primären Anziehungsauslöser anzapfen (d. h. ihr Bedürfnis, Sie zu beeindrucken, damit Sie Ihr Interesse an ihr aufrechterhalten).

Wie können Sie das tun?

Am Beispiel von oben …

Wenn deine Ex dich um einen Gefallen bittet, anstatt sofort „Ja“ zu sagen, kannst du etwas sagen wie „Entschuldigung, aber ich habe heute Pläne“ und sie sich fragen lassen, wer und was wichtiger ist als sie.

Alternativ kannst du sagen: „Ich bin an diesem Tag ziemlich beschäftigt, aber ich werde mir Zeit für dich nehmen. Aber da ich so ein Gentleman bin, könntest du es mir vielleicht zurückzahlen, indem du mich massierst oder mir Abendessen kochst?“

Sagen Sie das mit einem neckenden Lächeln im Gesicht.

Denken Sie daran: Es ist nicht wichtig, was Sie sagen, sondern wie Sie es sagen und dass Sie nicht leicht oder verzweifelt wirken.

Indem sie nicht sofort zu ihrer Rettung springt, wird sie beginnen, eine Flut von Anziehung und Respekt für Sie zu empfinden, weil Sie eine größere Herausforderung darstellen, anstatt sich umzudrehen und zu tun, was sie will.

Sie beginnt dann instinktiv zu spüren, dass sie dich verlieren könnte.

Infolgedessen fühlt sie sich motivierter, nett zu dir zu sein, dich gut zu behandeln und alles zu tun, um dich zu beeindrucken (z. B. indem sie sich sexyer anzieht als früher, wenn sie in deiner Nähe ist), um dein Interesse an ihr aufrechtzuerhalten.

Du kannst dann vorangehen und sie zurück in eine Beziehung mit dir verführen.

3.Ziehe sie wieder an und werde dann viel empfindlicher

Viele Männer sind besorgt darüber, Zuneigung zu initiieren, weil sie Angst haben, bedürftig oder verzweifelt zu wirken.

Doch durch körperliche Berührungen können sexuelle, liebevolle Gefühle wieder an die Oberfläche kommen, auch wenn sie zunächst so tut, als würde sie sich nicht so fühlen.

Scheuen Sie sich also nicht, mit Ihrem Ex empfindlich zu werden.

Beginnen Sie jedoch nicht einfach damit, wenn Sie nicht zuvor einige ihrer Gefühle für Sie reaktiviert haben.

Wenn du an einem Tag nicht mehr so ​​nett und freundlich zu ihr bist, um sie am nächsten zu berühren, wird sie sich wahrscheinlich zurückziehen und etwas sagen wie: „Hey! Was denkst du eigentlich, was Du hier machst? Ich weiß nicht, was in dich gefahren ist, aber zwischen uns ist es nicht mehr so. Bitte tu das nicht, weil ich mich dabei unwohl fühle.“

Um dies zu vermeiden, nutzen Sie von nun an Interaktionen mit ihr, um etwas von ihrem Respekt und ihrer Anziehungskraft für Sie wieder aufzubauen.

Zum Beispiel: Eine Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, Gespräche in spielerisches Necken und Lachen zu verwandeln.

Wenn du sie zum Lachen und Lächeln bringst, hilfst du ihr, alle negativen Gefühle zu überwinden, die sie dir gegenüber möglicherweise noch hat.

Sie beginnt dich dann mit anderen Augen anzusehen.

Je mehr sie mit dir interagiert, desto mehr mag sie, wie sich die Dinge jetzt zwischen dir und ihr anfühlen, und sie wird offen dafür, dass die Leidenschaft wieder in ihre Interaktionen mit dir fließt.

Es liegt dann an Ihnen, diese Flammen zu schüren, indem Sie empfindlicher mit ihr werden.

Zum Beispiel: Einige der Möglichkeiten, wie Sie das tun können, sind durch …

  • Sie zu necken und sie dann zu packen und sie zu kitzeln.
  • Filme mit ihr ansehen, die automatisch dazu führen, dass sie mehr mit dir kuscheln möchte (z. B. einen romantischen oder gruseligen Film). Du kannst dann natürlich deinen Arm um sie legen oder sie ihren Kopf auf deine Schulter legen lassen.
  • Umarmungen einleiten oder sie sogar kurz auf die Lippen küssen, wenn du sie siehst, und natürlich, wenn sie sich nicht zurückzieht, den Kuss etwas länger verlängern.
  • Berühre während Gesprächen mit ihr oft ihren Arm oder ihr Bein, ohne dass es so aussieht, als würdest du zu stark oder unangemessen auftreten.

Je mehr Sie sich angezogen fühlen, wenn sie mit Ihnen interagiert, desto mehr wird sie es genießen, wenn Sie sie berühren.

Ihre sexuellen und romantischen Gefühle für Sie beginnen zurück zu fließen und Sie können sich dann sexuell mit ihr treffen und sehen, wie es weitergeht (d.h. Sie können Freunde mit Vorteilen bleiben oder eine neue Beziehung zusammen genießen – die Wahl liegt bei Ihnen).

4.Hör auf, ihr SMS-Kumpel zu sein oder zu versuchen, sie per SMS zurückzubekommen

Texten ist definitiv eine der wichtigsten Formen der Kommunikation zwischen Menschen auf der ganzen Welt.

Es ist also völlig normal, dass Sie und Ihr Ex ziemlich viel per Text interagieren (z. B. eine SMS schreiben, um „Hallo“ zu sagen und sie nach ihrem Tag zu fragen).

Wenn jedoch alle Ihre Interaktionen per Textnachricht erfolgen und Sie noch keinen Videoanruf mit ihr oder zumindest nur einen Anruf geführt haben, ist es ganz natürlich, dass sie nicht viel Leidenschaft für Sie empfindet.

Denn in fast allen Fällen möchte eine Frau die Stimme eines Mannes hören (d. h. am Telefon und persönlich), seine Körpersprache einschätzen und seine Männlichkeit auskosten, bevor sie sich ihm sexuell und romantisch öffnet.

Das gilt für eine Frau, die gerade zum ersten Mal einen Mann trifft, oder eine Frau, die jetzt nur mit ihrem Ex befreundet ist.

Damit Ihre Ex Sie jetzt als mehr als nur einen Freund wahrnimmt, muss sie Ihr neues Ich bei einem Telefonat und auch persönlich kennenlernen.

Nur dann kann sie sich wieder vollständig mit ihren sexuellen und romantischen Gefühlen für Sie verbinden.

Verschwenden Sie also keine Zeit mehr damit, mit Ihrem Ex hin und her zu schreiben und zu hoffen, dass sich daraus etwas mehr als eine Freundschaft entwickelt.

Wenn Sie die Leidenschaft Ihrer Ex zurückgewinnen möchten, müssen Sie dies von Angesicht zu Angesicht tun, wo Sie einige ihrer Gefühle von Respekt und Anziehungskraft aktiv neu entfachen können.

Wenn du das nicht tust, wird sie sich wahrscheinlich nur langweilen oder sich über dich ärgern (z. B. weil sie per SMS nach einer Beziehung fragt) und dann beschließt sie vielleicht, nicht einmal mehr „nur“ mit dir befreundet zu sein.

Dann wird es so viel schwieriger, sie zurückzubekommen, weil sie verschlossen ist.

5.Ziehe sie wieder an und mache ihr dann Komplimente

Viele Männer gehen davon aus, dass es darum geht, einer Frau Komplimente zu machen, Dinge zu sagen wie „Dein Haar sieht heute gut aus“ oder „Das ist ein hübsches Shirt“.

Doch das würde ein Typ sagen, der „nur“ ein Freund einer Frau ist, nicht ein Typ, der ein sexuelles und romantisches Interesse an ihr hat.

Also, wenn Sie Ihrer Ex ein Kompliment machen, stellen Sie sicher, dass es die Art von Kompliment ist, die einige ihrer Gefühle der sexuellen Anziehung auslöst.

Mit anderen Worten, anstatt zu sagen: „Das ist ein hübsches Shirt“, ersetze es durch „Das ist ein sexy Shirt, das du heute trägst.“

Im Wesentlichen sagen Sie dasselbe, aber während „nett“ neutrale und platonische Gefühle hervorruft, bringt „sexy“ Gefühle von Verlangen und Anziehung hervor.

Übrigens…

Manche Jungs sagen vielleicht so etwas wie: „Was, wenn ich ihr ein Kompliment mache und sie sich über mich aufregt oder beleidigt ist, verringert das nicht meine Chancen, sie zurückzubekommen?“

Die Antwort ist „Nein“, und hier ist der Grund…

Viele Frauen werden angemacht, weil sie sich in deiner Nähe sexuell attraktiver fühlen, also zögere nicht, ihr Komplimente zu machen und ihr das Gefühl zu geben, sexy zu sein.

Stellen Sie jedoch auch hier sicher, dass Sie dies tun, nachdem Sie sie wieder angezogen haben.

Wenn du anfängst, ihr Komplimente zu machen, bevor du einige ihrer Gefühle für dich neu entfacht hast, fühlt sie sich am Ende vielleicht unbehaglich anstatt angezogen.

Hinweis: Übertreiben Sie es auch nicht mit Komplimenten.

Werfen Sie sie einfach beiläufig ein, wenn es während Ihrer Interaktionen mit ihr angemessen erscheint.

Ehe du dich versiehst, wird sie anfangen, dir Anzeichen dafür zu geben, dass sie sich wieder zu dir hingezogen fühlt, eher auf sexuelle und romantische als auf freundliche Weise.

Du kannst sie dann zu einer Umarmung, einem Küssen, Sex und dann zurück in eine Beziehung mit dir führen.

Alle Kategorien: Dating