Sitemap

Der Sprung zurück in eine Beziehung kann für einige Paare funktionieren, aber wird es für Sie und sie funktionieren?

Hier sind 5 Dinge, die du bedenken solltest, bevor du dir und ihr eine weitere Chance gibst:

1.Wirst du in der Lage sein, sie so anzuziehen, dass ihr dieses Mal nicht langweilig wird?

Wenn du versuchst, wieder in eine Beziehung mit deiner Ex zu kommen, indem du den gleichen Ansatz verwendest, der dazu geführt hat, dass sie überhaupt mit dir Schluss gemacht hat, wird sie sich nicht motiviert fühlen, dir eine weitere Chance zu geben.

Stattdessen wird sie sich wahrscheinlich darauf konzentrieren, über dich hinwegzukommen und einen neuen Mann zu finden, mit dem sie eine Beziehung eingehen kann.

Jemand, der ihr das Gefühl geben kann, sich auf eine Weise aufgeregt, angezogen und erregt zu fühlen, wie du es nicht kannst.

Also langweile deine Ex nicht, indem du die gleichen Dinge sagst und tust, die du immer getan hast, und erwarte, dass sie wieder in eine Beziehung mit dir einsteigen möchte.

Was sollten Sie stattdessen tun?

Der effektivste Ansatz besteht darin, die Anziehungserfahrung, die Sie Ihrer Ex geben, anders und interessanter zu gestalten als das, was sie zuvor mit Ihnen hatte, damit sie aus ihren eigenen Gründen wieder mit Ihnen zusammenkommen möchte (z. B. fühlt sie sich gut, wenn sie bei Ihnen ist, sie will nicht weggehen und es später bereuen).

Übrigens…

Wenn Sie sich nicht sicher sind, was Sie tun sollen, um die sexuellen und romantischen Gefühle Ihres Ex für Sie wieder zu reaktivieren, finden Sie hier einige Beispiele, die Ihnen den Einstieg erleichtern sollen …

  • Wenn du dich in ihrer Nähe immer wie ein perfekter Gentleman verhalten hast (z. B. nett, süß, vorhersehbar), ist es jetzt an der Zeit, herausfordernder und liebevoll durchsetzungsfähiger zu sein, wenn du mit ihr interagierst, damit sie das Gefühl hat, dass sie hart arbeiten muss, um dich zu beeindrucken und Bewahre dein Interesse und respektiere dich als Mann.
  • Wenn du ihr gegenüber immer in den Hintergrund getreten bist und ihr erlaubt hast, das Sagen in der Beziehung zu haben, wodurch sie sich emotional dominanter gefühlt hat als du, übernimmst du jetzt die Führung wie ein richtiger Mann und erlaubst ihr dadurch, sich vollkommen zu entspannen eine weibliche Frau um dich herum.
  • Wenn du ihr das Gefühl gegeben hast, dass sie sich eher wie eine neutrale Freundin fühlt, wenn sie in deiner Nähe ist (z. B. indem du sie wie einen der Jungs behandelst), gibst du ihr jetzt das Gefühl, eine sexy, begehrenswerte Frau zu sein, wenn sie bei dir ist.
  • Wenn du dir in ihrer Gegenwart unsicher und unsicher warst (z. B. weil du dir Sorgen gemacht hast, sie zu verlieren), fühlst du dich jetzt selbstbewusster und selbstbewusster.
  • Wenn Sie in der Vergangenheit einmal zu oft Opfer ihrer Launen und Wutanfälle geworden sind, die Sie ängstlich, gestresst oder genervt machten, verwenden Sie jetzt einfach Humor, um sie aus ihrer Angst zu reißen und sie zum Lachen, Lächeln und Wohlfühlen zu bringen um dich herum zu sein.

Je mehr du anfängst, sie auf eine Weise anzuziehen, die sie nicht erwartet, desto unwahrscheinlicher ist es, dass sie Dinge denkt wie: „Warum sollte ich mich überhaupt mit ihm beschäftigen, wenn ich weiß, dass die Dinge genauso langweilig werden wie zuvor ?”

Stattdessen wird sie mit Ihnen telefonisch und persönlich interagieren wollen, um mehr von Ihrem neuen Ich zu erfahren.

Es ist dann ziemlich einfach für dich, ihre sexuellen und romantischen Gefühle für dich vollständig zu reaktivieren und sie zurückzubekommen.

Eine andere Sache, die Sie bedenken sollten, bevor Sie wieder in eine Beziehung mit Ihrem Ex einsteigen, ist …

2.Werden die zugrunde liegenden Beziehungsprobleme zwischen Ihnen weiterhin bestehen, aber nur auf eine andere Art und Weise?

Wenn ein Mann unbedingt wieder in eine Beziehung mit seiner Ex einsteigen möchte, dann meistens, weil er denkt, dass er bereits weiß, was er falsch gemacht hat, was dazu geführt hat, dass sie mit ihm Schluss gemacht hat, und dass er das leicht beheben kann.

Doch in fast allen Ex-Back-Fällen wird ein Typ nur einige der Gründe seiner Ex kennen, mit ihm Schluss zu machen, aber nicht alle ihre Gründe.

Also, selbst wenn er einige der offensichtlicheren Probleme behebt, die vorher da waren, wird er nicht unbedingt die tieferen, subtileren Dinge beheben, die sie abgeschreckt haben.

Aus diesem Grund müssen Sie verstehen, was Ihren Ex tatsächlich dazu veranlasst hat, mit Ihnen Schluss zu machen, und Ihren Ansatz entsprechend anpassen.

Auf diese Weise werden die Probleme, wenn Sie wieder zusammenkommen, nicht mehr da sein, nur auf eine andere Art und Weise.

Zum Beispiel: Stellen Sie sich vor, einem Mann fehlt es an Orientierung und Fokus in seinem Leben.

Er hatte keine Ziele, auf die er hinarbeitete.

Stattdessen verschwendete er seine Zeit lieber damit, fernzusehen, Videospiele zu spielen, sich mit seinen Freunden zu betrinken und generell herumzualbern, anstatt das Leben ernst zu nehmen.

Infolgedessen hatte seine Frau es satt, dass er keinen soliden Plan für ihre Zukunft hatte, also trennte sie sich von ihm.

Also beschloss er, damit aufzuhören und sich einen besseren Job zu suchen, um zu beweisen, dass er sich verändert hatte.

Als sie bemerkte, dass er einige attraktive Veränderungen vorgenommen hatte, stimmte sie zu, wieder eine Beziehung mit ihm einzugehen.

Da er jedoch keine Zeit mehr damit verschwendete, mit Freunden abzuhängen und irgendetwas zu tun, verbrachte er seine gesamte Freizeit mit ihr und wurde zu einem anhänglichen Freund.

Aus seiner Perspektive dachte er, dass er jetzt ein verantwortungsbewussterer, hingebungsvollerer Freund/Ehemann für sie sei und deshalb sollte jetzt alles in Ordnung sein.

Aus ihrer Sicht war er jetzt jedoch auf eine andere Weise attraktiv, was sie genauso abschreckte wie zuvor.

Was er hätte tun sollen, war, einen besseren Job zu bekommen und einen ausgewogeneren Lebensstil zu führen (d.h. immer noch Freunde zu treffen), anstatt ihr seine ganze Aufmerksamkeit zu widmen.

Da er gerade von einer unattraktiven zu einer anderen unattraktiven Beziehung überging, machte sie wieder mit ihm Schluss.

Wenn Sie also Ihre Ex erfolgreich wieder anziehen und sie wieder in eine Beziehung mit Ihnen bringen möchten, müssen Sie zuerst die verborgenen, zugrunde liegenden Gründe verstehen, warum sie mit Ihnen Schluss gemacht hat (z. B. Sie waren nicht herausfordernd genug für sie, du konntest ihr nicht die Art von Anziehungserfahrung geben, die sie wirklich wollte, weil du Angst hattest, dich furchtlos auszudrücken, du warst ihr gegenüber emotional zu gefügig).

Wenn Sie verstehen, was ihr wirklich wichtig ist, können Sie Ihre Herangehensweise so ändern, dass ihre sexuellen und romantischen Gefühle für Sie schnell reaktiviert werden.

Sie wird sich dann verstanden fühlen, was es Ihnen ermöglicht, sie sofort oder sehr schnell wieder in eine Beziehung mit Ihnen zu bringen.

Eine andere Sache, die Sie bedenken sollten, bevor Sie wieder in eine Beziehung mit Ihrem Ex einsteigen, ist …

3.Weißt du, was fehlt, um dich für deinen Ex emotional attraktiver zu machen?

Wenn Sie für Ihre Ex wieder begehrenswert sein wollen, müssen Sie in der Lage sein, sie auf die Weise anzuziehen, die sie will, aber noch nie von Ihnen bekommen hat.

Also, wenn Sie sich nicht sicher sind, was in der Beziehung zwischen Ihrem Ex und Ihnen gefehlt hat, hier sind einige Fragen, die Ihnen helfen, es herauszufinden.

Zum Beispiel: Fragen Sie sich …

  • Bist du ein selbstbewusster, emotional starker Typ, zu dem sie aufschauen und den sie respektieren kann, oder bist du unsicher und unsicher und schaltest sie deshalb aus?
  • Fühlst du sie in deiner Gegenwart sexy und begehrenswert, oder empfindet sie freundliche Gefühle oder, noch schlimmer, gar nichts, wenn sie bei dir ist?
  • Glaubst du an dich selbst und an deinen Wert für sie, oder hast du das Gefühl, dass sie nicht in deiner Liga ist, was ihr erlaubt, dich mit ihrer selbstbewussten Persönlichkeit zu dominieren?
  • Geben Sie ihr das Gefühl, sicher und beschützt zu sein, weil Sie Ihre Ziele und Träume verfolgen und wie ein richtiger Mann durch die Ebenen des Lebens steigen, oder hat sie das Gefühl, dass sie sich um Sie kümmern muss, weil Sie Angst haben, dem gerecht zu werden? Ihr wahres Potenzial als Mann?
  • Sind Sie eine kleine Herausforderung für sie und motivieren sie dadurch, hart zu arbeiten, um Sie zu beeindrucken und Ihr Interesse aufrechtzuerhalten, oder sind Sie in Ihren Handlungen und Ihrem Verhalten repetitiv und vorhersehbar, wodurch sie sich mit Ihnen gelangweilt fühlt?
  • Bist du emotional unabhängig und hast deine eigenen Ziele, Träume, Interessen, Hobbys und Freunde außerhalb der Beziehung mit ihr, oder bist du anhänglich, bedürftig und unsicher?

Dies sind die Arten von Anziehungsfähigkeiten, nach denen eine Frau bei einem Mann sucht und die sie am attraktivsten findet.

Also, wenn du deine Ex dazu bringen willst, wieder in eine Beziehung mit dir zu springen, dann musst du dich darauf konzentrieren, deine Fähigkeit zu verbessern, ihr ein gutes Gefühl zu geben, wenn sie bei dir ist, damit sie dir eine weitere Chance geben möchte.

Wenn sie dich auf der neuen Ebene erlebt, auf der du dich jetzt befindest (z. B. du bist selbstbewusster und selbstsicherer, du bist mutiger, sodass sie nicht mehr das Gefühl hat, Macht über dich zu haben, du bist herausfordernder, also muss sie es tun versuchen, dich zu beeindrucken), wird sie natürlich wieder anfangen, sexuelle und romantische Anziehungskraft für dich zu empfinden.

Wenn das passiert, wird es ihr leichter fallen, sich vorzustellen, wieder in einer Beziehung mit dir zu sein.

Wenn Sie jedoch beim ersten Mal nicht herausfinden, was in Ihrer Beziehung zu ihr gefehlt hat, werden Sie ihr höchstwahrscheinlich weiterhin die gleiche Anziehungserfahrung wie zuvor bieten.

Infolgedessen wird sie einfach nicht daran interessiert sein, wieder eine Beziehung mit dir einzugehen, und sie wird mit ziemlicher Sicherheit versuchen, mit einem neuen Mann weiterzumachen.

Eine andere Sache, die Sie bedenken sollten, bevor Sie wieder in eine Beziehung mit Ihrem Ex einsteigen, ist …

4.Wird sie dich einfach so lange hinhalten, bis sie bereit ist, wieder wirklich mit dir Schluss zu machen?

Manchmal macht eine Frau mit einem Mann Schluss, nur um zu erkennen, dass sie Schwierigkeiten hat, einen neuen Mann zu finden, mit dem sie weitermachen kann.

Wenn also ihr Ex kommt und wieder in eine Beziehung mit ihr einsteigen will, macht sie das vielleicht mit, einfach weil sie nicht Single sein will.

Im Hinterkopf denkt sie jedoch vielleicht Dinge wie: „Er ist nicht mein Ideal, aber er muss vorerst genügen. Wenigstens bin ich nicht mehr allein. Ich kann mich jetzt darauf konzentrieren, einen neuen Mann zu finden, ohne den Druck, Single zu sein, während alle meine Freunde und Kollegen Männer haben. Wenn ich dann den richtigen Mann für mich gefunden habe, wird es für mich einfach sein, ihn fallen zu lassen und weiterzumachen.“

Wenn dann ein neuer Typ auftaucht und ihre sexuellen und romantischen Gefühle für ihn entfacht, wird sie ihren Typen schnell wieder fallen lassen, ohne einen zweiten Gedanken an ihn zu verschwenden.

Dann fühlt er sich verletzt und betrogen und fragt sich, was schief gelaufen ist.

Hier ist das Ding aber …

Wenn Sie wieder eine Beziehung mit Ihrem Ex eingehen möchten, stellen Sie sicher, dass Sie sich jetzt auf einem neuen Level befinden.

Wenn Sie versuchen, sie zurückzubekommen, indem Sie ihr die gleiche Liebeserfahrung wie zuvor geben, wird sie sich nicht sehr motiviert fühlen, sich die Mühe zu machen, die Dinge diesmal zum Laufen zu bringen.

Stattdessen wird sie wahrscheinlich abwarten, bis sie einen neuen Mann findet, dem sie ihre Liebe schenken kann.

Übernehmen Sie also die Kontrolle über Ihre Interaktionen mit ihr und beginnen Sie wieder, einige ihrer Gefühle des Respekts und der Anziehungskraft für Sie zu wecken (z sie will es mit Küssen und Sex lösen).

Wenn sie selbst sieht, dass du dich jetzt wirklich auf einem anderen Level befindest, wird sie automatisch aufhören, dich anspannen zu wollen, weil es sich für sie nicht mehr richtig anfühlt.

Stattdessen wird sie mit dir telefonieren und dich persönlich treffen wollen, damit sie dein neues Ich selbst erleben und sehen kann, wie es weitergeht.

Du kannst dann auf ihren Gefühlen für dich aufbauen und sie zurückbekommen, ohne dass sie überhaupt merkt, dass sie sich wieder in dich verliebt.

Eine andere Sache, die Sie bedenken sollten, bevor Sie wieder in eine Beziehung mit Ihrem Ex einsteigen, ist …

5.Was wird die Beziehung dieses Mal besser machen und wird es ausreichen?

Versprechen, sich zu ändern, oder alles anzubieten, was Ihr Ex von Ihnen will, wird Ihre Beziehung nicht verbessern.

Stattdessen wird es mit ziemlicher Sicherheit nur das Unvermeidliche verzögern (dh eine weitere, ernsthaftere Trennung).

Wenn Sie also wieder in eine Beziehung mit Ihrem Ex einsteigen möchten, müssen Sie sich darüber im Klaren sein, was die Beziehung dieses Mal zum Funktionieren bringen wird.

Mit anderen Worten, Sie müssen sicherstellen, dass Sie nicht dieselben Fehler von früher wiederholen.

Zum Beispiel:

  • Wenn Sie in der Beziehung zu Ihrem Ex unsicher, bedürftig und anhänglich geworden sind, werden Sie jetzt bereit sein, selbstbewusster und emotional stärker zu sein?
  • Wenn du ihr erlaubt hast, in der Beziehung die Hosen anzuziehen und alle Entscheidungen zu treffen, weil du glaubst, dass sie das will, wirst du jetzt bereit sein, die Führung in der Beziehung zu übernehmen und der Boss zu sein?
  • Wenn du sie vorher eher wie deine neutrale Freundin oder Mitbewohnerin behandelt hast, wirst du ihr dieses Mal das Gefühl geben, eine sexy, begehrenswerte Frau zu sein?
  • Wenn du ihr zuvor das Gefühl gegeben hast, durch deine emotionale Abhängigkeit von ihr erstickt zu sein, hast du dafür gesorgt, dass du jetzt Ziele, Träume, Freunde und Interessen außerhalb der Beziehung mit ihr hast?
  • Wenn du sie zuvor für selbstverständlich gehalten hast, kannst du ihr von nun an das Gefühl geben, geliebt und geschätzt zu werden?

Je weniger Sie auf dem gleichen Niveau bleiben, auf dem Sie zuvor waren, desto größer sind die Chancen, dass Ihre Beziehung dieses Mal Bestand hat und sogar gedeiht.

Wenn Sie Ihrer Ex die Art von Anziehungserfahrung geben, die sie sich immer gewünscht hat (z. nicht der Idiot sein, zu dem du schließlich in der Beziehung geworden bist), wieder in eine Beziehung mit dir einzutreten, wird zu etwas, das sie tun möchte.

Sie ist begeistert von der Idee, weil es selten ist, einen Mann zu finden, der weiß, wie man die richtige Beziehungsdynamik schafft (d.h. wo er gut zu ihr ist und ihr das Gefühl gibt, geliebt und geschätzt zu werden, während sie gleichzeitig motiviert, auch gut zu ihm zu sein). .

Sie wird dann wieder in eine Beziehung mit dir springen und an dir festhalten wollen, weil sie dich nicht an eine andere Frau verlieren will.

Sie können sie dann zurückbekommen und den Nervenkitzel genießen, eine neue und verbesserte Beziehung zu ihr aufzubauen, die glücklich und langanhaltend ist.

Alle Kategorien: Dating