Sitemap

Wenn ein Mann nicht weiß, wie er seine Ex-Frau wieder anziehen soll, macht er oft einen oder mehrere der folgenden Fehler, während er versucht, sie davon zu überzeugen, ihm eine weitere Chance zu geben.

1.Erklären, wie besonders ihre Verbindung ist und warum sie nicht einfach weggeworfen werden sollte

Auch wenn Sie vielleicht glauben, dass das, was Sie und Ihre Ex miteinander geteilt haben, etwas Besonderes und Einzigartiges war und Ihre Beziehung deshalb eine weitere Chance verdient, spielt das alles keine Rolle, wenn sie nicht genauso darüber denkt.

Unabhängig davon, wie viel Sie ihr über Ihre besondere Verbindung erklären und wie schade es wäre, sie zerstören zu lassen, wird sie sich mit ziemlicher Sicherheit nicht davon überzeugen lassen, ihre Meinung zu ändern.Wieso den?

Im Moment zählt nur, wie sie sich fühlt.

Sie hat sich in das Gefühl verliebt, das Sie ihr vermittelt haben (z. B. angezogen, aufgeregt, respektvoll, sexy und begehrenswert), und sie hat sich dann nicht mehr verliebt, je nachdem, wie Sie ihr das Gefühl gegeben haben (z. B. genervt, enttäuscht, abgestoßen, wie a neutraler Freund).

Wenn du sie also zurückhaben willst, musst du ihre Gefühle wieder ändern und sie dazu bringen, dich aus ihren eigenen Gründen zurück zu wollen (z es später).

Das ist das Wichtigste.

Sie müssen ihre sexuellen und romantischen Gefühle für Sie aktiv neu entfachen, damit sie selbst erkennen kann, dass Sie und sie wirklich eine besondere Verbindung haben, die sie jetzt nicht verlieren möchte.

Nur wenn das passiert, wird sie wirklich überzeugt sein, dir noch eine Chance zu geben.

Wenn Sie jedoch versuchen, sie dazu zu bringen, ihre Meinung zu ändern, indem Sie Ihre Gefühle über das, was Sie und sie zusammen hatten, erklären, wird sie Sie wahrscheinlich weiterhin wegstoßen und Dinge denken wie: „Er versteht es einfach nicht. Was wir hatten, mag sich für ihn besonders angefühlt haben, aber das war es eindeutig nicht, sonst wären wir jetzt nicht getrennt. Er will einfach alles romantisieren und es besser machen, als es war, weil er einfach nicht loslassen und weitermachen kann. Nun, leider fühle ich mich nicht so und ich bin nicht daran interessiert, wieder mit ihm zusammenzukommen.“

2.Sie verspricht, dass er von nun an alles tun wird, was sie von ihm braucht, um sie glücklich zu machen

Während eine Frau sich darüber geschmeichelt fühlt, wie sehr ihr Ex sich um sie kümmert, dass er bereit ist, alles zu tun, um sie glücklich zu machen, wird er ihr Sklave werden und tun, was immer sie will, dass sie sich nicht mehr respektiert und angezogen fühlt ihn.

Tatsache ist, dass eine Frau nicht will, dass ihr Ex sich an sie schmiegt und sich wie ihre Marionette verhält, nur um sie zurückzubekommen.

Sie möchte, dass er aufsteigt und sein eigener Herr wird.

Ein Mann, der das Richtige tut, weil er es gerne tut, es tun will und gerne tut.

Nicht, weil er verzweifelt ist, versucht, sich an sie ranzumachen und bereit ist, ihr all seine Macht zu übergeben, um sie zu überreden, wieder mit ihm zusammenzukommen.

Also, anstatt deiner Ex zu versprechen, dass du alles tun wirst, was sie von dir will, konzentriere dich stattdessen darauf, deine Anziehungskraft auf sie zu ändern.

Je mehr sie selbst sehen kann, dass du nicht mehr auf dem gleichen Niveau feststeckst, auf dem du warst, als sie mit dir Schluss gemacht hat, desto mehr wird ihre Abwehr fallen.

Sie wird dann offen für die Interaktion mit Ihnen über das Telefon und persönlich, um zu sehen, wie sich die Dinge entwickeln.

Das ist viel effektiver und langlebiger, als ihr deine Macht zu übergeben, indem du Versprechungen machst, die du vielleicht halten kannst oder auch nicht.

Der nächste Fehler, den Sie vermeiden sollten, ist …

3.Beim ersten Anzeichen von Widerstand aufgeben

Oft widersetzt sich eine Frau zunächst dem Versuch ihres Ex, sich mit ihr zu versöhnen, weil sie es ihm nicht leicht machen will, sie zurückzubekommen.

Stattdessen könnte sie beschließen, abzuwarten, ob er wirklich als Mann aufgestiegen ist (z. B. selbstbewusster und selbstsicherer, entschlossener, emotional dominanter, mutiger, weniger bedürftig und anhänglich ist), bevor sie sich ihm wieder öffnet.

Wenn er mit ihrer anfänglichen Ablehnung oder Kälte umgeht, indem er selbstbewusst bleibt und nicht aufgibt, wird sie sofort wieder Respekt und Anziehungskraft für ihn empfinden, weil er ein emotional attraktiverer Mann geworden ist als zuvor.

Sie wird dann natürlich ihre Wachsamkeit fallen lassen und sich dafür öffnen, ihm eine weitere Chance zu geben.

Auf der anderen Seite, wenn er aufgibt und weggeht, wird sie wissen, dass er nicht Mann genug für sie ist.

Lass dir das nicht passieren.

Wenn Ihre Ex nicht sofort begeistert von einer erneuten Interaktion mit Ihnen zu sein scheint, bedeutet das nicht, dass sie kein Interesse hat oder dass sie kein Interesse zeigen wird, nachdem Sie ihre sexuellen und romantischen Gefühle reaktiviert haben.

Bleiben Sie also einfach zuversichtlich in sich selbst und in Ihrer Attraktivität und Ihrem Wert für sie und interagieren Sie weiterhin bei jeder Gelegenheit mit ihr.

Konzentrieren Sie sich während der Interaktionen darauf, sie zum Lachen und Lächeln zu bringen und sich gut zu fühlen, wieder in Ihrer Nähe zu sein.

Bald wird sie ihre Wachsamkeit fallen lassen und sich dir wieder öffnen und du kannst sie dann zurück in eine Beziehung mit dir führen.

Der nächste Fehler, den Sie vermeiden sollten, ist …

4.Senden Sie ihr Blumen, eine Karte oder ein Geschenk mit einer romantischen Notiz

Wenn ein Mann nicht weiß, was er sonst tun soll, um seine Ex davon zu überzeugen, wieder mit ihm zusammenzukommen, versucht er sie vielleicht zu überzeugen, indem er sie mit romantischen Zeichen seiner Zuneigung überschüttet (z. B. Blumen, Geschenke, romantische Karten).

Er hofft insgeheim, dass dies sie davon überzeugen wird, dass er sie wirklich liebt und sie zurück will und sie ihn dann auch will.

Was ein solcher Typ jedoch nicht erkennt, ist, dass eine Frau sich fast nie dafür entscheidet, mit einem Mann zusammen zu sein, weil er ihr etwas kaufen kann.

Eine Frau entscheidet sich dafür, mit einem Mann zusammen zu sein, je nachdem, wie sie sich bei ihm fühlt (z. B. sexuell angezogen, verliebt, erregt, glücklich, gespannt auf die Zukunft, sicher, entspannt).

Also, anstatt Ihrer Ex Blumen, Geschenke oder romantische Karten zu schicken, konzentrieren Sie sich einfach darauf, dass sie starke sexuelle und romantische Anziehungskraft für Sie verspürt, basierend darauf, wie Sie denken, sprechen, handeln und sich verhalten, wenn Sie mit ihr zusammen sind.

Das ist es, was wirklich zählt.

Der nächste Fehler, den es zu vermeiden gilt, ist …

5.Der Versuch, sie dazu zu bringen, ihn zu verfolgen, indem sie ihre Kommunikationsversuche ignoriert

Manchmal macht ein Typ den Fehler zu denken, dass sie ihn mehr will, wenn er die Versuche seiner Ex ignoriert, ihn zu kontaktieren, und er sie dann schneller zurückbekommen kann.

Obwohl das manchmal funktionieren kann (z. B. wenn eine Frau wirklich in ihn verliebt ist und Angst hat, ihn zu verlieren, kann sie noch keinen Ersatzmann finden, also hält sie an dem fest, was sie hat – ihm – bis sie jemand anderen findet), in den meisten Fällen hart spielen, um Fehlzündungen zu bekommen.

Hier ist das Ding…

Auch wenn eine Frau nach einer Trennung Kontakt aufnehmen kann, bedeutet das nicht, dass sie wieder in eine Beziehung einsteigen möchte.

Manchmal ist sie nur neugierig zu sehen, was passieren wird, wenn Sie und sie wieder anfangen zu reden.

  • Wird sich ein Funke entwickeln oder wird sie die Bestätigung bekommen, die sie braucht, um dich einfach zu vergessen und weiterzumachen?
  • Wird sie sich zu dir hingezogen fühlen oder wird sie sich abgestoßen fühlen?
  • Wird sie bemerken, dass du als Mann aufgestiegen bist und ihr jetzt das Gefühl geben kannst, dich auf die Weise angezogen zu fühlen, die ihr wichtig ist, oder wirst du weiterhin die gleichen Anziehungsfehler machen wie zuvor?

Manchmal möchte eine Frau das einfach erforschen, um Antworten auf diese Fragen zu erhalten.

Wenn du also nicht antwortest, entscheidet sie möglicherweise, dass zwischen dir und ihr nichts passieren wird und sie einen anderen Mann finden muss, der ihre sexuellen und romantischen Bedürfnisse befriedigt.

In einigen Fällen könnte eine Frau sogar wütend werden, weil sie ignoriert wird, und das als Druckmittel nutzen, um weiterzumachen und sich so schnell wie möglich mit einem anderen Mann zu treffen.

Wenn Sie Ihre Ex-Freundin zurückhaben wollen, ignorieren Sie sie deshalb nicht in der Hoffnung, dass sie Sie dadurch verzweifelt jagen wird.

Übernimm stattdessen die Führung wie ein richtiger Mann, interagiere mit ihr, reaktiviere ihre Gefühle für dich und hol sie dir zurück.

Alle Kategorien: Dating